Weitere Links:

Meinungen auf

Twitter

in Blogs

Fotos

Podcast

Impressum

Disclaimer

Datenschutz

Kontakt

Mai 11, 2019

Letzter Wohnort

Zuerst eine schlechte Nachricht: Meine Seiten ziehen um. Das wird Schwierigkeiten und Verzögerungen, sogar Ausfälle geben, leider.

Trotzdem biete ich die Inhalte auf meinen privaten Homepages kontinuierlich und weiter ausbauend an, solange ich dazu in der Lage bin. Ich bitte Ausfälle und Fehlleitungen schon jetzt zu entschuldigen. Es ist manchmal sehr aufwändig, Fehler zu finden.

 

Projekte

Im Grunde sind das alles Probleme , die mir auf den Nägeln brennen.

Sie entstanden in jahrzehntelanger zeitgeschichtlicher Recherche und den damit verbundenen Problemen. Genaueres erfährst du hier

Eine Dokumentation wird durch neu entstandene - aber leider nur im Bereich der historischen Aufarbeitung wirksame Hürden verhindert. Wem diese Aufarbeitung verwehrt wird, der kann nur einen Roman schreiben, der auch die Athmosphäre wieder gibt, die zur Zeit der Geschehnisse, die beschrieben werden herrschte. Mein Berlin- Roman wird das tun, denn was darin erzählt wird, konnte es in sonst keiner Stadt geben. West-Berlin war in der Nachkriegszeit nicht nur Experimentierfeld für die Einführung neuer Produkte, sondern in erster Linie Spielfeld für Agenten jeder Couleur und Schauplatz für das Muskelspiel der Großmächte. Wer kann sich noch an die regelmäßig, unregelmäßigen Schalldurchbrüche sowjetischer Kampfjets über der Stadt erinnern? Wahrscheinlich haben wir Berliner dadurch alle einen "Knall". Aber das betraf dann auch Ostberlin. Denn der Schall ging garantiert  (nicht wie der Smog ;-)) über den "antifaschistischen Schutzwall". Ich möchte allerdings bestreiten, dass wir im Westen alle Faschisten waren. Heute würde man das eher vom Osten annehmen? Ich weiß, das willst du nicht hören, schon gar nicht diese Trennung in Ost und West. Ich verstehe sie sowieso nicht. Aber so mancher behält die Mauer im Kopf. Staatsverbrechen soll man nicht verleugnen, sie gehören in die Köpfe- der zukünftigen Vermeidung wegen. Alles ist so schnell vergessen und plötzlich sind persönliche Daten Freiwild, wird dein Leben ausgeforscht und deine Gewohnheiten unter die Lupe genommen. Dein Profil ist schon längst erstellt, da war die Stasi regelrecht einfältig, du wurdest schon x-mal verkauft und vermarktet, ohne dass du es weißt. Du wirst zwar nicht umgebracht, aber auch zersetzt, undzwar vom Werbebombardement, dass dir Dinge aufdrängt, die du nicht brauchst und die dich eventuell in finanzielle oder gesundheitliche Schwierigkeiten bringen. Und du wirst ausgebeutet, ohne dass du das so richtig bemerkst. Schneller sein, besser sein als andere Konkurrenten und das alles für vielleicht viel zu wenig Geld mit Aussicht auf Altersarmut. Die Kälte der Investitionsgesellschaften überzieht die Wirtschaft. Lang ist es her, dass noch diejenigen Firmen leiten, die sie gegründet haben, dass noch eine gewisse menschliche Beziehung zwischen denen da oben und jenen da unten bestand.

 

 

Hintergründe

Es ist schwierig, Hintergründe für fremdes Handeln oder Ereignisse, die nicht von einem selbst ausgelöst wurden, zu erkennen. Wahrheit hat viele Perspektiven, ist zumeist auch eine sehr individuelle Empfindung. Sie wird aus der Ansicht eines jeden einzelnen Menschen geprägt, von seinem Verstand, d.h. seinem Wissen, der Tradition und dem Glauben, in dem er aufgewachsen ist, seinem individuellen Werdegang also und der moralischen Vorstellung, die daraus erwuchs und den Umwelteinflüssen, denen er ausgesetzt war. Aber es muss auch eine universelle Wahrheit geben, die ALLES einbezieht. Diese werden wir nie erkennen können, nicht ansatzweise. Damit müssen wir uns abfinden. Aus dieser Erkenntnis heraus ist Wahrheit individuell. Für viele, die die gleiche Ansicht haben, ist sie die einzige. Doch sollten wir uns immer bewusst sein, dass es nie die ganze Wahrheit ist. Weil wir das Ganze nie zu erkennen vermögen. Daher muss ich- müssen Sie- ständig um die Wahrheit ringen.

 

Copyright

2019 by Samantha Tears-  edition wahrzeit  -  wahrzeit ®

für alle Inhalte meiner Webseiten -Zitate und andere Marken werden als solche mit Quellenangabe gekennzeichnet. Das verlange ich auch von Zitaten meiner Inhalte! Copyright und Lizenzbestimmungen hier.